Zahnzusatzversicherungen

Zahnvorsorge DBV DENT

Zu einem schönen Lächeln gehören gepflegte Zähne. Vieles kann man selbst tun, um seine Zähne dauerhaft gesund zu halten, in manchen Fälle ist man aber auf medizinische Leistungen angewiesen – und die werden immer kostspieliger. Gerade beim Zahnersatz müssen gesetzlich Krankenversicherte oft mit hohen Zuzahlungen rechnen. Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen heute nur noch einen Festzuschuss. Versicherte erhalten damit nur 50 % der Kosten einer einfachen Regelversorgung. Wer jährlich zur Zahnvorsorge geht, erhält etwas mehr, aber der Rest muss aus eigener Tasche bezahlt werden.

Zahnvorsorge DENT bietet Rundum-Schutz und Privatpatientenstatus – mit umfangreichen Leistungen für Zahnerhalt, Zahnersatz, Prophylaxe und Kieferorthopädie.

Ein Zahnvorsorge DENT Premium Kunde benötigt nach 4 Jahren ein Implantat

Beispielrechnung Kosten für ein Implantat
Gesamtkosten: 2.274,53 EUR
Festzuschuß Krankenkasse: – 516,59 EUR
Eigenanteil ohne Dent Premium: = 1.757,94 EUR
Kostenzuschuß Dent Premium: – 1.530,49 EUR
Verbleibene Eigenbeteiligung: = 227,45 EUR

Zahnersatz und Inlays

Die DBV erstattet 85 % der Kosten für die privatärztliche Versorgung mit Inlays und Zahnersatz, z. B. Implantate, Brücken, Kronen. Wenn in den vergangenen 5 Jahren vor der Maßnahme jährlich eine zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung durchgeführt wurde, übernimmt die DBV sogar 90 %. Bei Beschränkung auf die gesetzliche Regelversorgung erstattet die DBV 100 %. Zahnbehandlung für zahnärztliche Behandlungen wie Kunststofffüllungen oder besondere Wurzel- und Parodontosebehandlungen erstattet die DBV 100 % der Aufwendungen.

Prophylaxe / professionelle Zahnreinigung

Auch für Zahnprophylaxe / professionelle Zahnreinigung übernimmt die DBV 100 % der Aufwendungen. Die Leistung ist auf 120 Euro pro Jahr begrenzt.

Übersicht der DBV DENT Tarife

Leistungen
Zahnvorsorge
DENT
Zahnvorsorge
DENT Komfort
Zahnvorsorge
DENT Premium
Zahnersatz
(Implantate, Kronen, Teilkronen)
Doppelter Festzuschuss der GKV
75 % vom Rechnungsbetrag
85 – 90 % vom Rechnungsbetrag
Inlays
Baustein DENT Inlay
50 % (max. 500 Euro/Jahr)
75 % vom Rechnungsbetrag
85 – 90 % vom Rechnungsbetrag
Zahnbehandlung (Kunststofffüllung, Wurzel-/ Pa­ro­don­to­se­behandlung)
Baustein DENT Smile
50 % des Rechnungsbetrags
75 % vom Rechnungsbetrag
100 % vom Rechnungsbetrag
Zahnprophylaxe /
professionelle Zahnreinigung
Bausteine DENT Inlay und DENT Smile
25 % des Rechnungsbetrags(max. 40 Euro/Jahr)
75 % vom Rechnungsbetrag
(max.100 Euro/Jahr)
100 % vom Rechnungsbetrag
(max. 120 Euro/Jahr)
Kieferorthopädie
Kinder bis 18 Jahre: Baustein DENT Smile
50 % der Aufwendungen, max. 500 Euro/ Maßnahme, wenn GKV keine Leistungen vorsieht
Kinder bis 18 Jahre:
75% der Aufwendungen,
wenn GKV nicht vorleistet.
Bei Vorleistung GKV max. 750 Euro über gesamte Vertragslaufzeit
Kinder bis 18 Jahre:
90% der Aufwendungen, wenn GKV nicht vorleistet.
Bei Vorleistung GKV max. 1.000 Euro über gesamte Vertragslaufzeit
Gesundheitsfragen
nein
ja
ja
Wartezeit
nein
6 Monate
6 Monate
Zahnstaffel
1. – 12. Monatmax. 300 Euro1. – 24. Monatmax. 600 Euro

1. – 36. Monat

max. 900 Euro

1. – 48. Monat

max.1.200 EuroGilt für DENT und die Bausteine DENT Inlay und DENT Smile.

1. Jahrmax. 800 Euro1. – 2. Jahrmax. 1.800 Euro

1. – 3. Jahr

max. 2.800 Euro

1. – 4. Jahr

max. 3.800 Euro

1. Jahrmax. 1.000 Euro1. – 2. Jahrmax. 2.000 Euro

1. – 3. Jahr

max. 3.000 Euro

1. – 4. Jahr

max. 4.500 Euro

0800 - 28 01 222
kostenlos aus dem
deutschen Festnetz
Slide 1
Slide 1
Slide 2
Slide 2
Slide 3
Slide 3
Slide 4
Slide 4
Slide 2
Slide 2
Slide 2
Slide 2
Slide 3
Slide 3
Slide 4
Slide 4
Slide 5
Slide 5
Slide 6
Slide 6
Slide 7
Slide 7
Slide 8
Slide 8
Nicht im Öffentlichen Dienst?
www.fair-Finanzpartner.de
hier helfen wir Ihnen mit
attraktiven Angeboten weiter.

Im Öffentlichen Dienst Bremens? Unter www.beamte-bremen.de helfen wir Ihnen weiter.

Siehe auch unsere Datenschutzerklärung