Dienstanfängerpolice

Langfristig denken und rechtzeitig planen: Mit einer Dienstanfänger-Police der DBV können Sie sich im Ernstfall auf die Sicherheit der Dienstunfähigkeitsrente verlassen.

Schützen Sie sich vor den Folgen der Dienstunfähigkeit

Beamte engagieren sich in hohem Maße für das Wohl der Gesellschaft und können sich bei guter Gesundheit auf die geltenden Versorgungsansprüche verlassen. Sollten Sie jedoch als Beamter auf Probe und Widerruf dienstunfähig werden, haben Sie und Ihre Familie keinen oder nur sehr geringen Anspruch auf Versorgung.

Mit der Dienstanfänger-Police der DBV sind Sie in ausreichendem Maße geschützt.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Preisvorteil gegenüber anderen herkömmlichen Produkten auf dem Markt
  • Bedarfsgerechte Höhe der Dienstunfähigkeitsrente bis zu 1.800 EUR mtl. und automatische Anpassung bei Ernennung zum Beamten auf Lebenszeit
  • Nachversicherungsgarantie ohne Gesundheitsprüfung unter bestimmten Voraussetzungen (z. B. bei Verbeamtung auf Lebenszeit, Heirat oder Nachwuchs)
  • Bei Dienstunfähigkeit zahlt die DBV Ihren Beitrag weiter. Damit sichern Sie sich das Versorgungsziel für die Zukunft

Die Dienstanfängerpolice kombiniert die Vorsorge bei Dienstunfähigkeit mit einer Altersversorgung.

 

0800 - 28 01 222
kostenlos aus dem
deutschen Festnetz
Slide 1
Slide 1
Slide 2
Slide 2
Slide 3
Slide 3
Slide 4
Slide 4
Slide 2
Slide 2
Slide 2
Slide 2
Slide 3
Slide 3
Slide 4
Slide 4
Slide 5
Slide 5
Slide 6
Slide 6
Slide 7
Slide 7
Slide 8
Slide 8
Nicht im Öffentlichen Dienst?
www.fair-Finanzpartner.de
hier helfen wir Ihnen mit
attraktiven Angeboten weiter.

Im Öffentlichen Dienst Bremens? Unter www.beamte-bremen.de helfen wir Ihnen weiter.

Siehe auch unsere Datenschutzerklärung